Unternehmertum & Sport mit Sofian Oweideh – TWUP #9

Sofian Oweideh ist Unternehmer, Marketing Manager und Gründer von JimDrive und IR Experten.

Sofian erzählt wie er seinen Online Shop in wenigen Jahren zu einem Umsatz von 1 Million Euro aufgebaut hat und mittlerweile nur noch 1h pro Tag investiert um ihn zu managen. So das vor am allem mehr Zeit für Training ist.

Er erzählt davon wie er letzten Winter einen Monat bei Tiger Muay Thai in Phuket und den Sommer bei Renzo Gracie in New York City verbracht hat. Um jeden Tag Thaiboxen zu trainieren. Und warum er den kommenden Winter wieder mit Thai Boxen in Phuket und Bali verbringt.

Sofian und Wolfgang sprechen ebenfalls über Businessmodelle und Unternehmertum im digitalen Zeitalter. Den Erfolg von Jeff Bezos und Amazon. Und Sofian berichtet auch von seiner Zeit als Gründer von JimDrive. Vom Angriff auf den ADAC bis hin zur Insolvenz. Und den Learnings daraus.

Und abschliessend gibt Wolfgang noch einen Überblick zu Thema Cholesterin und welche Fakten dazu tatsächlich relevant sind.

Das Inhaltsverzeichnis dieser Episode des TWUP:

  • 00:07 Das etwas andere Intro. Sofian erzählt, warum er heute im Podcast sitzt
  • 02:20 Das richtige Intro – Sofian der sportbegeisterte Unternehmer
  • 03:14 Die Zeit in Thailand und die große Passion Thai Boxen
  • 06:30 Der Online Shop als selbstlaufende Einnahmequelle
  • 14:25 Der neue Trend – Audio on Demand. Die Sicht von zwei Experten
  • 21:26 Die Geschichte vom Chauffeur Wissen und die Unterschiede zu echtem Wissen
  • 26:43 Wie produziere ich Ergebnisse
  • 43:30 Der Stressbauch. Wie er bei Unternehmern entsteht und wie du ihn wieder los wirst
  • 50:22 Die Geschichte von JimDrive
  • 01:01:20 Wie Jeff Bezos Amazon aufgebaut hat und was du für dein Unternehmen mitnehmen kannst. – Das Thema Testing
  • 01:13:03 Sofians letzte Frage an Wolfgang zum Thema Cholesterin

Diese Episode anhören über Spotify, Apple Podcasts, Deezer und Podigee

Mehr über den Podcast
Mehr über Wolfgang Unsöld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.